Die Verhandlung von Preisen und Kondi­tionen ist in nahezu allen Unter­nehmen fester Bestandteil des Tages­ge­schäfts, sei es auf der Absatz­seite in B2B- sowie ausge­wählten B2C-Märkten oder auf der Einkaufs­seite. In der Praxis stehen verant­wort­liche Manager der unter­schied­lichsten Funkti­ons­be­reiche daher mehr oder weniger regel­mäßig vor der Aufgabe, für ihr Unter­nehmen Preis­ver­hand­lungen zu führen.

Im Rahmen eines gemein­samen Forschungs­pro­jekts wollen wir daher Ansätze entwi­ckeln, mit denen Unter­nehmen ihre Kompe­tenzen zur erfolg­reichen Verhandlung von Preisen schnell und wirksam verbessern können.

Diese selbst­ver­ständlich anonyme Befragung bildet den Auftakt dieses Projekts und verfolgt das Ziel, den derzei­tigen Status quo in der Unter­neh­mens­praxis einzufangen.

Prof. Dr. Udo Burchard (Business School, Hochschule Trier)
Prof. Dr. Jörg Gutsche (Business School, Hochschule Trier)
Prof. Dr. Marco Schmäh (ESB Business School, Reutlingen)

Für die Teilnahme bitte hier klicken.