Verhandlungen von Preisen und Konditionen (Große Praktikerumfrage 2016)

Die Verhandlung von Preisen und Konditionen ist in nahezu allen Unternehmen fester Bestandteil des Tagesgeschäfts, sei es auf der Absatzseite in B2B- sowie ausgewählten B2C-Märkten oder auf der Einkaufsseite. In der Praxis stehen verantwortliche Manager der unterschiedlichsten Funktionsbereiche daher mehr oder weniger regelmäßig vor der Aufgabe, für ihr Unternehmen Preisverhandlungen zu führen.

Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts wollen wir daher Ansätze entwickeln, mit denen Unternehmen ihre Kompetenzen zur erfolgreichen Verhandlung von Preisen schnell und wirksam verbessern können.

Diese selbstverständlich anonyme Befragung bildet den Auftakt dieses Projekts und verfolgt das Ziel, den derzeitigen Status quo in der Unternehmenspraxis einzufangen.

Prof. Dr. Udo Burchard (Business School, Hochschule Trier)
Prof. Dr. Jörg Gutsche (Business School, Hochschule Trier)
Prof. Dr. Marco Schmäh (ESB Business School, Reutlingen)

Für die Teilnahme bitte hier klicken.