BEYOND SELLING

Beyond Selling stellt den Vertrieb umfassend auf den Prüfstand. Vertriebs­pro­zesse, Struk­turen und Vertriebs­in­stru­mente müssen sich den konti­nu­ierlich wandelnden Umfeld­be­din­gungen zwingend anpassen. Wie können Vertriebs­or­ga­ni­sation, Vertriebs­kanäle und insb. Vertriebs­pro­zesse neu gedacht werden? Welche Rahmen­be­din­gungen benötigt es, damit Vertriebs­mit­ar­beiter den Status Quo in Frage stellen und mit Begeis­terung und Freude die digitale Zukunft des Vertriebes gestalten?

Das folgende Vorgehen hat sich dabei in der Praxis als sehr geeignet erwiesen:

  1. Schonungslose, emoti­onslose Analyse des bishe­rigen Vertriebsansatzes
  2. Konse­quenz und Disziplin bei der Arbeit am optimierten Vertriebs­konzept einsetzen (Fokus auf die Customer Journey, Sales Enablement starten, Trigger Events analy­sieren, Kunden­wahr­neh­mungen anonym einholen, (Digitale) Customer Experi­ences optimieren, Tools bewerten und passgenau auswählen wie bspw. Outreach, Echobot, Sales­force, LinkedIn Sales Navigator etc.)
  3. Wirkungs­volle Umsetzung in ein modernes Vertriebskonzept
  4. Hybrides Trainings­konzept zur Erhöhung der Schlag­kraft des Vertriebes (Motivation schaffen)